Unser Patient im Mittelpunkt

Angst vor dem Zahnarzt
Sie haben Angst vor der Zahnbehandlung? Damit sind Sie nicht allein! Für die sogenannte Zahnarztangst gibt es verschiedene Ursachen. Manchmal spielt auch Schamgefühl dabei eine Rolle, den Zahnarztbesuch auf die lange Bank zu schieben. Wir möchten Ihnen dabei helfen, die Ursachen Ihrer Angst zu finden und mit ihr umzugehen. Sicher können wir gemeinsam einen Weg finden, Sie zu behandeln. Lassen Sie uns bitte frühzeitig wissen, wenn Sie Angst vor der Behandlung haben. Es sollte Ihnen nicht unangenehm sein, uns darauf anzusprechen!

Informationen zur Behandlung in Narkose finden Sie hier.

Kinder
Die Betreuung und Behandlung von Kindern liegt uns sehr am Herzen. Unser Ziel ist es, möglichst früh und im kindgerechten Rahmen mit der Vorsorge zu beginnen, um Karies zu vermeiden. Dabei geht es nicht nur um eine Untersuchung des Gebisses sondern auch um das Erklären der richtigen Putztechnik, die Kontrolle des Putzerfolgs und die Aufklärung über eine zahnfreundliche Ernährung. Es wird untersucht, ob eine prophylaktische Versiegelung der bleibenden Backen- oder Vorbackenzähne zur Vermeidung von Karies notwendig ist und diese bei Bedarf schmerzfrei und zahnschonend durchgeführt. Um den Zahnschmelz zu härten, können die Zähne fluoridiert werden. Sollten dennoch Füllungen nötig werden, ist unser Team darauf bedacht, die Behandlung so einfühlsam und vorsichtig wie möglich durchzuführen und dabei die Bedürfnisse des kleinen Menschen nicht außer Acht zu lassen.

Informationen zur Behandlung in Narkose finden Sie hier.

Vor der Kinderbehandlung
Wir möchten, dass Ihr Kind sich bei uns wohl fühlt. Damit dies gelingt bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.
Es ist sinnvoll im Vorfeld des Praxisbesuchs Formulierungen wie „du brauchst keine Angst zu haben“ oder Begriffe wie „Spritze“, „Bohrer“ oder „wehtun“ zu vermeiden. Sonst verbindet Ihr Kind schon vor seinen ersten eigenen Erfahrungen Negatives mit dem Zahnarztbesuch. Unser gesamtes Team ist im Umgang mit Kindern sehr erfahren und möchte den Besuch in unserer Praxis so angenehm und positiv wie möglich für Ihr Kind gestalten.